Mausoleum Gans - Zeichnung: Richard Franke
Hinweis
leer Eckenheimer Landstrasse 194, D-60320 Frankfurt am Main
Der Frankfurter Hauptfriedhof im Internet:
Ein privates Projekt, Informationen von Harald Fester

Info über Zeichnung Mausoeum Gans
Zeichnung Oben links im Banner
dieser Seite ist das 1909 erbaute Gans'sche Mausoleum als markantes Bauwerk des Frankfurter Hauptfriedhofs zu erkennen. Richard Franke (Frankfurt am Main) erstellte dieses Exposé und stellte es für das private Projekt der Internetseite für den Frankfurter Hauptfriedhof zur Verfügung. Dafür an dieser Stelle verblindlichsten Dank. Die bildliche Darstellung, mit Stift auf einem Blatt Papier geschaffen - also nicht nur als Fotografie - ist als augenfälliges Wiedererkennungsmerkmal nicht zu übertreffen. Das kleine Kunstwerk, was hier in etwas größerer Abbildung gezeigt ist, hat Bewunderung verdient.
Zeichnung © Richard Franke

Besuchergruppe Der Name Franke‚
ist im Zusammenhang mit dem Frankfurter Hauptfriedhof noch ein weiters Mal zu nennen. Die Arbeitsgemeinschaft "Tag des Friedhofs", die in regelmäßigen Abständen zusammen kommt, um den im September stattfindenden "Tag des Friedhofs" vorzubereiten, zählt Frau Brigitte Franke zu den Mitgliedern. Die historisch interessierte Mitstreiterin in der AG ist die Ehefrau des oben genannten Richard Franke. Frau Franke gehört zu dem Personenkreis, der am "Tag des Friedhofs" Besuchergruppen durch das Territorium des Hauptfriedhofs mit seinen unzähligen Grabstätten begleitet. Ziel ist es, interessierte Besucher zu den Grab- und Gedenkstätten bekannter Persönlichkeiten zu führen.
Frau Brigitte Franke 2008 mit einer Besuchergruppe

leer
Nach oben
leer