Günther, Gewann C 206-207
1 linie gruen 900
fester guenther 00s btn nix 10x10

Familiengrabstätte der Familie Günther

Mauer aus Muschelkalkquadern mit leicht überhöhtem Mittelteil, auf dem sich ein Kruzifix erhebt. Die Christusfigur ist aus Bronze (nicht signiert), das Kreuz besteht aus Muschelkalk. Über den Inschrifttafeln - im mittleren Teil - steht in großen Buchstaben "FAMILIE GÜNTHER".

Die 9 Inschrifttafeln mit den goldenen Texten sind aus rotem Granit.

Entwurf: A.C. Günther 1904

Die Anlage steht unter Denkmalschutz

1 linie gruen 900
fester guenther 01s btn nix 10x10

1. Grabplatte (von links nach rechts)

Dr. med. Herrmann Günther (20.08.1894 - 03.10.1975)
Ingeborg Günther, geb. Heintze von Krenski (06.10.1914 - 26.03.2001)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

2. Grabplatte (von links nach rechts)

Marianne Bertha Günther (22.01.1892 - 18.04.1964)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

3. Grabplatte (von links nach rechts)

Oscar Eduard Günther (04.08.1861 - 08.08.1940)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

4. Grabplatte (von links nach rechts)

Charlotte Anna Günther, geb. Maegling (23.06.1866 - 30.08.1952)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

5. Grabplatte (von links nach rechts)

Conuela Günther, geb. von Salis (22.08.1893 - 09.12.1977)
Walter Günther (11.11.1896 - 26.04.1948)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

6. Grabplatte (von links nach rechts)

Christian Alfred Günther (22.12.1857 - 09.09.1934)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

7. Grabplatte (von links nach rechts)

Anna Günther, geb. Spiess (08.06.1866 - 11.12.1918)

 
fester guenther 01s btn nix 10x10

8. Grabplatte (von links nach rechts)

Jacob Wilhem Günther (31.05.1831 - 26.09.1903)

 

 

fester guenther 01s btn nix 10x10

9. Grabplatte (von links nach rechts)

Marie Günther, geb. Lejeune (29.06.1833 - 04.02.1907)

 
pfeil btn hellgrau  Familie Fester

 

Hier geht es zu dem Gewann C, indem sich diese Grabstätte befindet.

1 linie gruen 900
 
© Fester, 2018